Instrumentenbeurteilung

Die Geige von Großmutters Dachboden …

… das Cello aus Opas Jugendjahren, die Kindergeige der Nachbarn oder die Geige aus dem Internet.

InstrumentenbeurteilungWas fang ich damit an? Was muß ich investieren, um ein spielbares Instrument daraus zu machen. Wieviel ist Opas bestes Stück wohl wert? Wie bewahre ich das Erbstück am besten auf? Wie kann ich versuchen das Instrument zu verkaufen?

Die Liste dieser oft gestellten Fragen lässt sich um einige erweitern. Gerne gebe ich Ihnen im Rahmen meiner Möglichkeiten und meines Wissensstands Anwort auf Ihre Fragen. Nach Absprache sind diese Auskünfte eventuell in geringem Maß kostenpflichtig.

Für Besuche in meiner Werkstatt in Laufen bitte ich um Terminvereinbarung – ich freue mich auf Ihren Besuch!